10. Ortsmeisterschaft im Kegeln
am 6.11.2016
Seite drucken

Der neue WanderpokalSchon traditionell kämpften am Sonntag, dem 6. November Freunde des Sports und Sportfreunde des TSV Bärenstein um den Wanderpokal – Ortsmeister im Kegeln.
Mit guter Laune und sonntäglichem Elan begannen 9.30 Uhr die Vorrundenspiele mit den Mitgliedern des Frauensports und den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr. Die zweiten Vorrundenspiele bestritten die Spielfreunde der Bärensteiner Kirchgasse und die Sportler der Abteilung Tischtennis. Mitarbeiter der Karl Naumann GmbH und die Kegler vom TSV waren die Starter in der 3. Vorrunde. Die Anzahl der gefallenen Kegel ergab: Die Neuauflage der 2. Vorrunde war das Spiel um Platz 3 und die Neuauflage der 3. Vorrunde war der Kampf um den Pokal.
Das Spiel um Platz 3 konnten die Kegelfreunde von der Kirchgasse für sich entscheiden. Im Kampf um den Pokal haben es die Mitarbeiter der Karl Naumann GmbH den Keglern über lange Distanz schwer gemacht. Erst im letzten Drittel konnten sich die Kegler den Sieg sichern.
Ein Dank an dieser Stelle den Sportfreunden Steffen Adamski und Frieder Nitzschner für ihre Arbeit als Kampfgericht. Es war ein kurzweiliger und sportlich schöner Sonntag. Bleibt die Hoffnung, dass die Möglichkeit einer 11. Ortsmeisterschaft 2017 geschaffen wird.

Sport frei - Ulrike Nitzschner

Hier ein paar Schnappschüsse der 2016er Ortsmeisterschaft.
 
Kegelmeisterschaft 2016 Kegelmeisterschaft 2016 Kegelmeisterschaft 2016 Kegelmeisterschaft 2016 Kegelmeisterschaft 2016 Kegelmeisterschaft 2016